Deutschland

Deutschland / Kult und gut / Städtetrips gepostet am 22. Juli 2019

Aachener Dom gilt als Wunder der Baukunst #Kultding des Monats Juli

Aachener Dom erstes UNESCO-Welterbe Deutschlands Neben meinen größeren Reisen nehme ich mir auch die Zeit, Deutschland und die nähere Umgebung von Bonn und Braunschweig bei Tages- oder Wochenendausflügen besser kennenzulernen. Im Juli war ich nach Ewigkeiten wieder einmal in Aachen und vom Aachener Dom geflasht. Er ist ein künstlerisches und architektonisches Meisterwerk, das 1978 als erste deutsche Kulturstätte in die…

Braunschweig / Deutschland / Kult und gut / Querbeet / Städtetrips gepostet am 3. Juli 2019

Braunschweig bietet tolle Kultur Events im Sommer

Es muss einmal gesagt werden. Braunschweig im Sommer, da ist so einiges los. Gerade erst habe ich die geballte Kultur an einem Wochenende erlebt. Kulturnacht und Klassik im Park. Ich habe beides sehr genossen. Kult(ur)Nacht in Braunschweig Jedes Mal, wenn ich in Braunschweig bin, brauche ich nicht lange nach unterhaltsamen Angeboten für meine Freizeit suchen. Die Auswahl ist fast immer…

Braunschweig / Deutschland / Europa / Kult und gut gepostet am 25. Februar 2019

Eisbaden nur für ganz Harte #Kultding des Monats Februar

Die sind doch bekloppt, dachte ich mir Anfang dieses Monats, als ich bei 1 Grad Celcius Außentemperatur dick eingemummelt beobachtete, wie sich 23 Unverfrorene in Badehose und Bikini am Eixer See versammelten. Nur mit Wollmütze, Hut oder Badehaube auf dem Kopf standen sie wagemutig am Ufer des 3 Grad kalten Badesees im Niedersächsischen Peine (zwischen Hannover und Braunschweig an der…

Deutschland / Europa / Kult und gut gepostet am 26. September 2018

Lederhosen nicht nur am Oktoberfest #Kultding des Monats September

Vor wenigen Tagen bin ich von meiner Reise nach Südtirol zurückgekehrt und jetzt freue ich mich darauf, meine neue bayrische Lederhose zu tragen. Die Original „Krachlederne“ habe ich mir auf der Fahrt nach Südtirol beim Zwischenstopp am Tegernsee gekauft. Wie lange gibt es die Lederhosen eigentlich schon, woher kommt der Brauch und warum sind sie so beliebt? Darum dreht sich…

Deutschland / Kult und gut gepostet am 28. Juni 2018

Ackerheldinnen auf dem Bio-Acker #Kultding des Monats Juni

Mein Kultding des Monats hat mich im Juni nach Stommeln geführt. Where the hell is Stommeln und was willst du da? Hier ist die Antwort. Wir sind Ackerheldinnen in Stommeln Samstagmittag im Juni, fast 30 Gard Celcius, schwüle Luft, leicht bewölkt und wir brechen auf, von Köln ins 25 Kilometer entfernte Stommeln bei Pulheim. Was wir da wollen? Meine Freundin…

Braunschweig / Deutschland / Städtetrips gepostet am 1. Juni 2018

Lessingstadt Wolfenbüttel lockt mit Fachwerk, Literatur und Jägermeister

Charmantes Wolfenbüttel vor den Toren von Braunschweig Wenn sich 60 Reiseblogger aus ganz Deutschland zum Reiseblogger Barcamp #RBcamp2018 in Wolfenbüttel treffen, ist das schon etwas Besonderes. Einfach so kommt kaum einer der Weltenbummler, Großstadt-Junkies, Bergsteiger und Liebhaber exotischer Strände darauf, das kleine, charmante Städtchen vor den Toren Braunschweigs zu besuchen. Dabei lohnt es sich, immer mal wieder ausgetretene Pfade zu…

Deutschland / Kult und gut gepostet am 29. Mai 2018

Kriminalhaus in Hillesheim #Kuldting des Monats Mai

Es ist wieder Zeit für mein persönliches „Kultding des Monats“. Dieses Mal war krimineller Spürsinn gefragt. Das Kriminalhaus in Hillesheim Sherlock Holmes, Miss Marple oder doch lieber Kommissar Maigret, Inspector Barnaby oder Hercules Poirot? Im Kriminalhaus in Hillesheim findest du extrem viele Spuren von bekannten Roman- und Filmfiguren in Sachen Verbrechersuche und Mordaufklärung. Die 3000 Einwohner zählende Gemeinde Hillesheim in…

Deutschland / Kult und gut / Querbeet / Städtetrips gepostet am 7. Mai 2018

Virtuelle Reise durch Köln zur Kaiserzeit – Gewinner stehen fest

[Gewinnspiel-Kooperation] Zeitreise durch Köln wie vor über hundert Jahren Ein Zeitsprung in eine frühere Epoche, mitten ins Köln der Kaiserzeit. Ich sitze in der Straßenbahn, fahre am Rhein entlang und erlebe das Jahr 1910 als wäre ich live dabei. Vor mir steht der Straßenbahnführer am Lenkhebel, grüßt und flucht „op Kölsch“, winkt Passanten, wundert sich über betrunkene Tagelöhner und freut…

1 2 3 4