Kult und gut

Kulturelles oder Kultiges. Kurz und gut, hier berichte ich über alles, was mir besonders, außergewöhnlich oder kurios erscheint.

Kult und gut gepostet am 29. Mai 2018

Das Kultding des Monats #Mai 2018: Kriminalhaus in Hillesheim

Es ist wieder Zeit für mein persönliches „Kultding des Monats“. Dieses Mal war krimineller Spürsinn gefragt. Das Kriminalhaus in Hillesheim Sherlock Holmes, Miss Marple oder doch lieber Kommissar Maigret, Inspector Barnaby oder Hercules Poirot? Im Kriminalhaus in Hillesheim findest du extrem viele Spuren von bekannten Roman- und Filmfiguren in Sachen Verbrechersuche und Mordaufklärung. Die 3000 Einwohner zählende Gemeinde Hillesheim in…

Deutschland / Kult und gut / Querbeet / Städtetrips gepostet am 7. Mai 2018

Virtuelle Reise durch Köln zur Kaiserzeit – Gewinner stehen fest

[Gewinnspiel-Kooperation] Zeitreise durch Köln wie vor über hundert Jahren Ein Zeitsprung in eine frühere Epoche, mitten ins Köln der Kaiserzeit. Ich sitze in der Straßenbahn, fahre am Rhein entlang und erlebe das Jahr 1910 als wäre ich live dabei. Vor mir steht der Straßenbahnführer am Lenkhebel, grüßt und flucht „op Kölsch“, winkt Passanten, wundert sich über betrunkene Tagelöhner und freut…

Kult und gut gepostet am 30. April 2018

Das Kultding des Monats #April 2018: Radioteleskop Effelsberg

Mein persönliches Kultding des Monats In meiner neuen Rubrik stelle ich dir ab sofort immer am Ende jeden Monats mein persönliches Kultding des Monats vor. Lass dich überraschen, inspirieren, sprich darüber und sei gespannt. Überraschung auf dem Galaxieweg Da wandert man durch die schöne Natur und plötzlich taucht ein riesiges Teleskop wie aus dem Nichts auf. So ging es mir…

Bonn / Kult und gut / Reiseziele gepostet am 4. April 2018

Schottland, Himalaya und Tasmanien für die Road to Bakery

Reise-Tipps für die Road to Bakery Reisen, kultiges Brot und Gewinner. Das hat alles miteinander zu tun. Bist du verwirrt? Hier kommt die Auflösung. Erinnerst du dich an Max und seinen neuen Brotladen in Bonn? Ich habe ihn hier im Blog porträtiert, weil ich es spannend finde, dass er sich die Inspirationen für seine Brotwelt auf Reisen holt. Die Stationen…

Bonn / Deutschland / Kult und gut gepostet am 1. März 2018

Brot und Reisen – der kultige Brotladen in Bonn

[Gewinnspiel-Kooperation] Max liebt Brot und Reisen Max Kugel liebt Brot. So viel steht fest. Und er verreist gerne. Auch das ist schön. Aber da ist noch viel mehr, was Max am Herzen liegt, wofür er „brennt“, wie man gerne sagt. In Bonn – für viele eine lebenswerte Stadt mit unentdecktem Potenzial – ist er so was wie der Shootingstar am…

Deutschland / Kult und gut / Städtetrips gepostet am 16. Januar 2018

Meine Lieblingsorte in Regensburg

Von Gastbloggerin Cornelia Altenburg Im Netzwerk Texttreff gibt es jedes Jahr zur Weihnachtszeit das Blogwichteln. Das bedeutet: Eine „Textine“ wichtelt für den Blog einer anderen Textine. Das Los hat mir diesen Blog zugedacht. Simone schreibt umgekehrt auf meinem Blog über das Prokrastinieren. Uns verbindet nicht nur die Tatsache, dass wir Textinen sind, sondern auch, dass wir beide in Regensburg gelebt…

Apropos Reisen / Kult und gut / Reiseziele gepostet am 7. Dezember 2017

Weihnachten in anderen Ländern: Blogger berichten aus aller Welt

So feiern Blogger weltweit Weihnachten Meine allererste Blogparade ist beendet. Auf die Frage, wie Weihnachten in anderen Ländern gefeiert wird, reagierten viele Blogger. Sie fanden die Idee super und kündigten ihre Teilnahme an. Ich machte ähnliche Erfahrungen wie meine Blogger-Kollegin Christine das hier beschreibt. Am Ende haben 6 tolle Blogger mitgemacht. Von Argentinien bis Norwegen, von Irland bis in die…

Apropos Reisen / Kult und gut gepostet am 29. Oktober 2017

Aufruf zur Blogparade: Weihnachten in anderen Ländern

Die Idee zum Thema dieser Blogparade kommt wie gerufen: Weihnachten steht vor der Tür und ich bekomme ihn wieder, den alljährlichen Weihnachts-Blues. Er erwischt mich jedes Jahr und hat auch einen guten Grund. Weihnachten ist nicht wirklich meins. Das hängt in meinem speziellen Fall vor allem mit meinem Geburtstermin zusammen: 25.12. Sorry Mama und Papa, ihr könnt nichts dafür (oder…

1 2 3 4