Städtetrips

Städtetrips sind meine kulturelle Inspiration. Das Leben, die Geschichte, die Menschen. Ich schaue, höre, rieche und schmecke – und staune.

Deutschland / Kult und gut / Querbeet / Städtetrips gepostet am 16. Januar 2018

Meine Lieblingsorte in Regensburg

Von Gastbloggerin Cornelia Altenburg Im Netzwerk Texttreff gibt es jedes Jahr zur Weihnachtszeit das Blogwichteln. Das bedeutet: Eine „Textine“ wichtelt für den Blog einer anderen Textine. Das Los hat mir diesen Blog zugedacht. Simone schreibt umgekehrt auf meinem Blog über das Prokrastinieren. Uns verbindet nicht nur die Tatsache, dass wir Textinen sind, sondern auch, dass wir beide in Regensburg gelebt…

Braunschweig / Deutschland / Kult und gut / Städtetrips gepostet am 13. Oktober 2017

Mumme, die Spezialität aus Braunschweig

Punkt 13:30 Uhr an diesem sonnigen Freitagmittag komme ich in die Touristinfo Braunschweig, wo mich bereits Reiner Feuge erwartet. Er ist heute mein „Private Guide“ in Sachen Mumme und Braunschweig. Angesagte Spezialität im Mittelalter Mumme? Was das ist erklärt mit Reiner, nachdem er sich umgezogen hat. Schließlich möchte er für meine Fotos in originalgetreuer Kluft erscheinen. Genau so wie er…

Braunschweig / Deutschland / Städtetrips gepostet am 10. Oktober 2017

Braunschweig ist künstlerisch wertvoll

Braunschweig kann auch Kunst Das (nur) scheinbar unscheinbare Braunschweig hat man nicht unbedingt auf dem Zettel, wenn es um europäische Kunstmetropolen geht. Da fallen einem eher Städte wie Paris,  London oder in Deutschland Berlin und München ein. Großer Fehler! Denn seit ich in Braunschweig meinen Zweitwohnsitz habe, werde ich eines besseren belehrt. Ja, auch Braunschweig kann Kunst! Nicht nur, dass…

Apropos Reisen / Deutschland / Querbeet / Städtetrips gepostet am 25. April 2017

Bremen für ein Wochenende: Stadtmusikanten, Roland und Werder

Esel, Hund, Katze und Hahn sind die „Bremer Stadtmusikanten“ Sie sind das Wahrzeichen der Hansestadt und meistfotografiertes Objekt in Bremen. Das Märchen der Gebrüder Grimm von den ausgedienten Tieren, die aufbrechen, um ihr Geld mit Musizieren in Bremen zu verdienen, kennt allerdings nicht (mehr) jeder. Ich musste es ehrlich gesagt auch noch mal nachlesen, als ich letztes Wochenende vor den…

Bonn / Städtetrips gepostet am 9. April 2017

Kirschblütenzeit: Bonn im Rausch aus rosa Blüten

Blütenzauber lockt Tausende in die Altstadt von Bonn Obwohl es dieses Jahr kein offizielles Kirschblütenfest in der Bonner Altstadt gibt*, strömen zurzeit unzählige Blütenhungrige durch die Heerstraße & Co. und erfreuen sich an der rosa Pracht. Die aktuellen Termine und Berichte über die Kirschblütenzeit im April findest du online. Ein spontaner Städtetrip nach Bonn lohnt sich also in diesen Tagen…

Australien / Querbeet / Reiseziele / Städtetrips gepostet am 26. März 2017

Melbourne in 2 Tagen (oder mehr)

Was du in 2 Tagen in Melbourne unternehmen kannst Während meiner drei längeren Reisen durch Australien war ich jedes Mal in Melbourne. Wenn es irgendwie möglich ist, solltest du einen Städtetrip in die zweitgrößte australische Metropole unbedingt miteinplanen. Sie ist es absolut wert. Viele glauben, man müsse sich zwischen Sydney und Melbourne entscheiden. Aber ich finde: Der andauernde Vergleich mit…

Deutschland / Europa / Kanada / Reiseziele / Städtetrips gepostet am 22. März 2017

Reisetrends 2017 – meine „Forschungsergebnisse“

Trend-Barometer Reisen 2017 Nach der ITB wurde ich von vielen Freunden, aber auch von Magazinen und Zeitungen, für die ich schreibe, gefragt, was die aktuellen Reisetrends sind. Daraufhin habe ich meinen persönlichen Eindruck, gepaart mit einer kleinen Umfrage im Bekanntenkreis und Infos aus verschiedenen Quellen (darunter Loneley Planet, Online-Reisemagazin Travelister, GEO etc.) zusammengestellt. Wohin geht der Trend? Hier meine persönlichen…

Bonn / Kult und gut / Städtetrips gepostet am 20. März 2017

Ein lauter Knall und das Bonn-Center ist passé

Bonn-Center nach 48 Jahren einfach weggesprengt Ein lauter Knall und rumms fällt in wenigen Sekunden ein Wahrzeichen von Bonn in Schutt und Asche. Zugegeben, es war nicht das schönste Gebäude in Bonn. Aber es hängen Erinnerungen daran, auch meine. Das weiße Hochhaus mit dem Mercedes-Stern auf dem Dach stand bis gestern um 11 Uhr keine 300 Meter Luftlinie von meiner…

1 2 3 4